Nebensätze als Füllungsarten

Als Nebensatz bezeichnet man eine Wortgruppe, die einen Satz im Satz bildet. Syntaktisch lassen sich die Nebensätze in Gliedsätze und Attributsätze unterteilen: Gliedsätze üben die Funktion eines Subjekts, Objekts oder Adverbiales aus, Attributsätze die Funktion eines Attributs.

In der Wachstafelngrammatik werden die Nebensätze wie alle anderen Füllungsarten primär nach ihrer äußeren Erscheinung geordnet. Da das Merkmal eines Nebensatzes sein Verbindungswort zum Hauptsatz ist, unterscheiden wir zwischen dem abhängigen Fragesatz (eingeleitet durch ein Fragepronomen oder -adverb bzw. eine Fragepartikel), dem Relativsatz (eingeleitet durch ein Relativpronomen oder –adverb) und dem Subjunktionalsatz (eingeleitet durch eine Subjunktion).

Abhängige Fragesätze üben meistens die Funktion eines Objekts oder Subjekts aus. Relativsätze sind dagegen gewöhnlich auf ein Substantiv „bezogen“, so dass sie syntaktisch gewöhnlich als Attribut fungieren. Subjunktionalsätze erläutern in den meisten Fällen die Umstände der Prädikatshandlung und verwirklichen somit ein Adverbiale.

Die Satzglieder in Nebensätzen werden in der Wachstafelngrammatik "Binnensatzglieder" genannt, wenn die Abgrenzung gegenüber Satzgliedern des übergeordneten Satzes wichtig ist.
 
Nebensätze als Füllungsarten im lateinisch-deutschen Kontrast

Der abhängige Fragesatz

lateinisch deutsch
   a b h ä n g i g e   W o r t f r a g e

Quid sentirem, exposui
abh. Wortfrage / Relativsatz (nicht unterscheidbar)
Was ich meine, habe ich dargelegt.

Quid velim, declarabo.
Substantiv
Meinen Plan werde ich deutlich machen
(bei cur nach admirari, accusare, causa usw.)
Quae fuit igitur causa, cur cuncta civitas Lampsacenorum de contione domum tuam concurreret?
dass-Satz oder weil-Satz

Was war also der Grund dafür, dass die ganze Bürger-schaft der Lamsakener von der Versammlung weg zu deinem Haus hin lief?
(z.B. bei Coni.dub. der Verhangenheit)
Quaero a te, cur C. Cornelium non defenderem.
Tempus vom Sinn der abhängigen Satzfrage abhängig
Ich frage dich, warum ich C. Cornelius nicht hätte verteidigen sollen.
   a b h ä n g i g e   S a t z f r a g e

Sed fortasse in hoc loco quaeretis, num quas ex hisce rebus pecunias ceperit.
abhängige Satzfrage
Aber ihr werdet vielleicht an dieser Stelle fragen, ob er aus diesen Machenschaften irgendwelchen persönlichen Gewinn gezogen hat.

Der Relativsatz

lateinisch deutsch
   A l l g e m e i n e r     R e l a t i v s a t z

Helvetii constituerunt ea, quae ad proficiscendum pertinerent, comparare.
Relativsatz
Die Helvetier beschlossen das, was zu einen Aufbruch gehört, aufzutreiben.
(ohne Bezugswort)
Qui sensum verae gloriae cepit, nihil cum hac gloria comparandum putat.
freier Relativsatz: wer / was
Wer Geschmack an wahrem Ruhm gefunden hat, hält nichts für vergleichbar mit diesem Ruhm.
(bei Konj. zur Bez. einer final. Sinnricht.)
Helvetii legatos ad Caesarem mittunt, qui dicerent, sibi esse in animo sine ullo maleficio iter per provinciam facere.
der ... soll / damit
Die Helvetier schickten Gesandte zu Caesar, die sagen sollten, / damit sie sagten, dass sie vorhätten, ohne Verbrechen ihren Weg durch die Provinz zu nehmen.
(bei Konj. zur Bez. einer kaus. Sinnricht.)
Ferrei sumus, patres conscripti, qui quicquam Antonio negemus.
der ja / da
Wir sind stahlhart, Senatoren, die wir ja Antonius irgend- etwas abschlagen. / da wir Antonius irgendetwas ab- schlagen.
(bei Konj. zur Bez. einer konz. Sinnricht.)
Quis memoriam C. Fabrici non cum caritate usurpat, quem numquam viderit?
der doch / trotz
Wer erinnert sich nicht mit Sympathie an Gaius Fabricius, obwohl er ihn niemals gesehen hat?
(bei Konj. zur Bez. einer kons. Sinnricht.)
Hic, hic sunt in nostro numero, patres con­scripti, qui de nostro omnium interitu cogitent!
Indikativ
Hier, hier in unserem Kreis, ihr Senatoren, gibt es Leute, die an die Vernichtung von uns allen denken!
(bei verallgemeinerndem Relativpron:)
Ergo is, quisquis est, qui moderatione et constantia quietus animo est, is est sapiens.
Verallgemeinernder Rs. mit Konjunktiv oder mögen
Also ist derjenige, wer auch immer es sein mag, der in Bescheidenheit und Standhaftigkeit innerlich ruhig ist, weise.
   L o k a l e r     R e l a t i v s a t z

Is locus, ubi Helvetii constiterunt, ex calamitate populi R. nomen excipiet.
Lokaler Relativsatz
Dieser Ort, wo die Helvetier halt gemacht haben, wird von einer Niederlage des römischen Volkes seinen Namen erhalten.
   V e r g l e i c h e n d e r     R e l a t v s a t z
(bei Bezug auf ein Korrelat)
Amicitia tantas opportunitates habet, quantas vix queo dicere.
freier Relativsatz: wie oder je
Freundschaft bietet so große Vorteile, wie ich sie kaum aufzählen kann.
Quanto erat in dies gravior atque asperior oppugnatio, tanto crebriores litterae nuntiique ad Caesarem mittebantur; Je schwerer und erbitterter der Angriff Tag für Tag war, desto häufiger wurden Briefe und Boten zu Caesar geschickt.
   A b s o l u t e r     R e l a t i v s a t z
(bei Bezug auf den ganzen Satz)
Sapientes soli - quod est proprium divitiarum - contenti sunt suis rebus.
weiterführender Relativsatz: was
Nur die Weisen sind - was sonst ein Kennzeichen von Reichtum ist - mit ihrem Hab und Gut zufrieden.

Der Subjunktionalsatz

lateinisch deutsch
   K a u s a l s a t z
(als Ergänzung)
Bene facis, quod me adiuvis.
Inhaltssatz: dass
Du tust gut daran, dass du mir hilfst.
(als freie Angabe)
Horum omnium fortissimi sunt Belgae propterea, quod a cultu atque humanitate provinciae longissime absunt.
Verhältnissatz: weil
Die tapfersten von diesen allen sind die Belger deswegen, weil sie von der Kultur und Zuvilisa- tion der Provinz am weitesten entfernt sind.
   F i n a l s a t z
(als Ergänzung)
Orgetorix persuadet Castico Sequano, ut regnum in civitate sua occuparet.
Inhaltssatz: dass
Orgetorix überredete den Sequaner Casticus dazu, dass er die Herrschaft in seinem Stamm an sich reißen solle.
(als Ergänzung nach Verben des Fürchtens und Hinderns)
Metuo, ne quid adrogantius apud talis viros videar dicere.
Inhaltssatz: ne wird mit dass übersetzt

Ich fürchte, dass ich ein bisschen anmaßend vor so bedeutenden Männern zu sprechen scheine.
(als freie Angabe)
Helvetii frumentum omne comburunt, ut paratiores ad omnia pericula subeunda essent.
Verhältnissatz: damit
Die Helvetier verbrannten alles Getreide, damit sie umso entschlossener wären alle Gefahren auf sich zu nehmen.
   K o n s e k u t i v s a t z
(als Ergänzung)
His rebus fiebat, ut Helvetii minus late vagarentur et minus facile finitimis bellum inferre possent.
Inhaltssatz: dass
So kam es, dass die Helvetier weniger weit umherschweifen und weniger leicht die Nachbarn angreifen konnten.
(als freie Angabe)
Mons altissimus impendebat, ut facile perpauci prohibere possent.
Verhältnissatz: (so) dass
Ein sehr hohes Gebirge ragte darüber (über den Auswanderungsweg), so dass ganz wenige Leute ihn leicht sperren konnten.
   E x p l i k a t i v s a t z
(bei Erläuterung eines Nomens)
Caesar suum in Ariovistum beneficium commemoravit, quod rex appellatus esset.
Inhaltssatz: dass
Caesar erinnerte an seine Wohltat gegenüber Ariovist, nämlich dass er den Titel König erhalten habe.
   q u i n - S a t z     d e s     u n b e z w e i f e l t e n     I n h a l t s
(als Ergänzung)
In criminibus Verris non dubito, quin offensionem neglegentiae vitare atque effugere non possim.
Inhaltssatz: dass
Bei den Verbrechen des Verres bezweifle ich nicht, dass ich dem Vorwurf der Unvollständigkeit nicht entkommen kann.
   K o n z e s s i v s a t z

Homo, quamquam erat et Siculus et reus, ferre tamen atque audire diutius Timarchidem non potuit.
Verhältnissatz: z.B. obwohl
Der Mensch konnte, obwohl er Sikuler war und Angeklag- ter, dennoch Timarchides nicht länger ertragen und anhören.
   A d v e r s a t i v s a t z

Solus homo particeps est rationis, cum cetera animalia omnia sint experta.
Verhältnissatz: während (dagegen)
Allein der Mensch besitzt Vernunft, während alle übrigen Lebewesen daran keinen Anteil haben.
   T e m p o r a l s a t z

Caesari cum id nuntiatum esset, maturat ab urbe proficisci
Verhältnissatz: z.B. als
Als Caesar dies gemeldet wurde, beeilte er sich von Rom aufzubrechen.
   K o n d i t i o n a l s a t z
(als freie Angabe)
Si pace frui volumus, bellum gerendum est.
Verhältnissatz: wenn
Wenn wir Frieden genießen wollen, müssen wir Krieg führen.
(als Ergänzung)
Helvetii conati, si perrumpere possent, telis repulsi hoc conatu destiterunt.
abhängiger Fragesatz: ob
Nachdem die Helvetier versucht hatten, ob sie durchbrechen könnten, ließen sie von diesem Versuch ab, weil sie mit Wurfgeschossen daran gehindert wurden.
   e r w ü n s c h t e r    K o n d i t i o n a l s a t z

Multi omnia honesta neglegunt, dummodo potentiam consequantur.
Verhältnissatz: wenn nur
Viele missachten alles Ehrenvolle, wenn sie nur Macht erlangen.
   V e r g l e i c h s s a t z
(bei Komparativ)
Stoicorum astrictior est oratio aliquantoque contractior, quam aures populi requirunt.
vergleichender Relativsatz: als
Die Sprache der Stoiker ist knapper und ein wenig komprimierter, als es für die Ohren des Volkes erforderlich ist.

Ut sementem feceris, ita metes.
vergleichender Relativsatz: wie
Wie man sät, so wird man ernten.
   M o d a l s a t z

Cum tacent, clamant.
Verhältnissatz: indem
Indem sie schweigen, machen sie eine klare Aussage.